Endlich: Silber, das vierte Buch der Träume. Kerstin Gier, ich danke Dir.

KestinGier

Fantasy ist ja nicht jedermanns Sache (vieler Frauen schon). Und auch ich bin wählerisch. Bei Kerstin Gier verlasse ich mich aber blind darauf, dass ich bestens mit ihrem 4 Band der Trilogie Silber unterhalten werde. Dazu muss ich nicht meine ganze Fantasie aufwenden. Das hat sie ja reichlich zuvor gemacht.

Einzig wünschte ich mir noch, dass sie bald auch ein Malbuch für uns Fans macht, das ich dann rubinrot, smaragdgrün und saphirblau ausmalen kann.

So hat der April perfekt angefangen.